Häufig gestellte Fragen

Was macht Kniff den ganzen tag?

In erster Linie erstellen wir den ganzen Tag Filme. Gestartet wird mit einem Kaffee und dann schwirren alle in ihre Büros aus und machen das, was sie für Kniff am besten können. Kameras halten, Filme oder auch Zwiebeln schneiden und was es sonst noch zu tun gibt. Täglich treffen wir uns an unserer Kanban-Wand und sprechen über unsere aktuellen Projekte. Da sind wir alle zusammen und landen am Ende bei der Frage: “Wer kocht heute?” und starten so in die Mittagspause, die wir meist gemeinsam verbringen. Mit einem Espresso geht es dann in die zweite Tageshälfte. Bei Kniff geht alles recht unkompliziert zu und so einen Umgang wünschen wir uns auch mit Euch.

Was kostet ein Film?

Am liebsten würden wir Euch jetzt sagen, wieviel ganz genau ein Film kostet. Aber das geht leider nicht, da Eure Anfragen so unterschiedlich sind wie unsere Filmkonzepte. Und jeder Film individuell auf Eure Bedürfnisse abgestimmt sein soll. Es ist ein Unterschied, ob wir z.B. mit Schauspielern arbeiten, im Ausland drehen oder einen reinen Animationsfilm erstellen. Deshalb finden wir es toll und es ist immer hilfreich, wenn Ihr uns ein Budget nennt und wir daraus gemeinsam ein Konzept und eine mögliche Umsetzung stricken. Daher schreibt uns oder ruft uns an und wir unterhalten uns erst mal unverbindlich.

WIe LANGE dauert eine Filmerstellung?

Auch hier können wir keine Hausnummer in die Wand meißeln. Wir sind offen für kleine Projekte, die an einem Tag entstehen, setzen aber auch Projekte über einen längeren Zeitraum um.

KÖNNEN WIR BEI EUCH RÄUME MIETEN?

Wir haben bei uns in der Rosenbergstraße tolle Räumlichkeiten für Eure Workshops, Pop-up Stores, Kreativarbeiten und vielem mehr. Schreibt direkt an unsere Raumvermietungs-Kniffs: openspace@kniff.eu

Gibt es bei Euch Freie Stellen?

Freie Stellen haben wir gerade keine, aber freuen uns immer über nette Initiativbewerbungen auf jobs@kniff.eu. Wir haben immer Bedarf an Freelancern im Bereich Kamera, Schnitt, Motion Design, Konzeption, Redaktion und und und. Wenn mal wieder ein Schreibtisch frei wird, lassen wir es Euch hier wissen.